Leitbild

1. Allgemein

Wir sind ein kompetentes, selbstkritisches Dienstleistungsunternehmen im Entsorgungsbereich.
Wir bekennen uns zu einer gesetzeskonformen Geschäftstätigkeit.
Unsere Hauptaufgabe ist das Reinigen von Abwasser, das Behandeln von Klärschlamm und die Überwachung und der Unterhalt der Anlagen, der Nebenanlagen und der Sammelkanäle. 
Wir stellen den dauernden Betrieb der Abwasserreinigungsanlage und der Schlammbehandlung sicher. 
Wir beachten die Aspekte einer ganzheitlichen Siedlungswasserwirtschaft.

2. Wirtschaftlichkeit

Unsere Anlagen betreiben wir wirtschaftlich und sicherheitskonform.
Durch einen kontinuierlichen Verbesserungsprozess optimieren wir laufend unsere Arbeitsabläufe und Tätigkeiten. Konsequente Qualitätssicherung und ein Umweltmanagement helfen uns, auf allen Stufen die definierten Vorgaben einzuhalten. 
Mit umsichtigen Investitionen erhalten wir den Wert unserer Anlagen und bleiben auf einem hohen technischen Niveau. 

3. Kunden/Markt

Wir orientieren uns an den Kunden- und Marktbedürfnissen.
Unser Handeln ist transparent und orientiert sich an den Bedürfnissen der Verbands- und Vertragsgemeinden, der Behörden und unserer Kunden.
Wir bieten unseren Kunden eine rasche Reaktion, fachliche Kompetenz und ein dienstleistungsorientiertes Auftreten.

4. Mitarbeiter 

Unsere Mitarbeiter sind motiviert und in ihrem Aufgabengebiet kompetent.
Wir sorgen für den Gesundheitsschutz unserer Mitarbeiter und für eine angemessene 
sicherheitstechnische Ausrüstung der Anlagen. 
Unsere Mitarbeiter leisten ihre Arbeit qualitätsbewusst, zuverlässig und mit hoher Einsatzbereitschaft. Wir legen Wert auf selbständige Mitarbeit und faire innerbetriebliche Zusammenarbeit.
Die jährlichen Mitarbeitergespräche dienen der Zielvereinbarung und schaffen ein motivierendes und leistungsbewusstes Umfeld. 
Wir unterstützen und fördern ein zielgerichtetes, kooperatives Führungsverhalten mit Respekt, Toleranz und sozialem Verantwortungsbewusstsein.
Unsere Mitarbeiter wissen um ihre ökologische und ökonomische Verantwortung im Rahmen ihrer Tätigkeiten. Wir fördern ökologische und ökonomische Verhaltensweisen gezielt und unterhalten ein praxisnahes Aus- und Weiterbildungsangebot. 

5. Sicherheit und Umwelt

Arbeitssicherheit, Gesundheitsschutz und der Schutz der Umwelt sind feste Bestandteile unserer Führungskultur.
Wir halten die Umweltauflagen ein und verpflichten uns, unsere Umweltleistung zu messen und kontinuierlich zu verbessern. Mögliche Optimierungen werden auch unter gesamtwirtschaftlichen Kriterien beurteilt.
Im eigenen Verantwortungsbereich und bei Lösungen von Problemen unserer Kunden beachten wir ökonomische und ökologische Grundsätze. Dazu zählen insbesondere die Schonung der endlichen Ressourcen, die Verwendung von umweltfreundlichen und langlebigen Materialien, das Materialrecycling sowie die sorgfältige Behandlung von Werkzeugen, Geräten und Einrichtungen.

6. Öffentlichkeit 

Wir informieren gegen innen und aussen offen und transparent.
Wir pflegen eine offene und verständliche Informationspolitik und orientieren regelmässig über unsere Tätigkeiten.